Herbert Kannegiesser GmbH

Instandhaltungsvarianten

Regelmäßige Inspektionen

Unter Inspektion verstehen wir die Feststellung des Ist-Zustandes Ihrer Kannegiesser Maschinen mit Hilfe von Inspektionsprotokollen. Die Protokolle sind individuell auf die inspektionsrelevanten Komponenten abgestimmt. Sie kennen somit den exakten Handlungsbedarf an einzelnen Maschinen und können darauf gezielt reagieren. Eine Inspektion wird im Gegensatz zum Audit regelmäßig durchgeführt, um den Instandsetzungsbedarf zu verringern.

Wann ist eine Inspektion sinnvoll?

Eine Inspektion ist immer dann sinnvoll, wenn der Produktionsprozess dauerhaft begleitet werden soll, um die eigene Instandsetzung der Maschinen gezielter durchzuführen.


Wartung Ihrer Maschinen

Bei der Wartung wird in vollem Umfang die Leistung der Inspektion durchgeführt. Ergänzt wird die Wartung um die Funktionsprüfung, die Reinigung im funktionsbedingten Bereich, das Auffüllen von Verbrauchsmitteln sowie dem Austausch von Verschleißteilen, die laut der Betriebsanleitung eine geringere Lebenserwartung als 2.000 Betriebsstunden haben. Die Leistungen werden ebenfalls in einem Protokoll zusammengefasst. Durch die Wartung werden wichtige Tätigkeiten zum Produktivitätserhalt durchgeführt und Ihnen weiterer Handlungsbedarf aufgezeigt.

Wann ist eine Wartung sinnvoll?

Die Wartung ist sinnvoll, wenn die Anlagen stark miteinander verknüpft sind und ein ausfallbedingter Stillstand zu erheblichen Produktionsstillständen führt und somit die Kosten für Sie sehr hoch sind.


Dienstleistungspakete

Unter unseren exklusiven Dienstleistungspaketen verstehen wir Kannegiesser Service-Leistungen oder Original-Ersatzteile, die einen Serviceeinsatz durch einen qualifizierten Servicetechniker oder ein original Kannegiesser Ersatzteilpaket enthalten.

Wann sind Dienstleistungspakete sinnvoll?

Dienstleistungspakete sind immer dann sinnvoll, wenn es sich um Leistungen handelt, die regelmäßig durchgeführt werden und der Sicherheit dienen oder dem Ausfall von Maschinenteilen entgegenwirken.