Pilzpresse - Modell X-FPU| Herbert Kannegiesser GmbH
Herbert Kannegiesser GmbH

Formteile

Pilzpresse

Modell X-FPU

In dem breiten Sortiment der Form- und Flachteile einer gewerblichen Wäscherei befinden sich immer wieder Artikel, die individuell gepresst bzw. nachbehandelt werden müssen. Besonders spezielle Bereiche an Formteilen, wie Schultern, ausgefallene Kragen- und Manschettenformen oder auch Knopfleisten und Säume, lassen sich oftmals auf großen Presstischen nicht optimal bearbeiten. Dafür ist die Kannegiesser Pilzpresse entwickelt worden.


Die Abbildungen zeigen zum Teil nicht die angebotene Maschine.

Besonderheiten und Funktionen

Merkmale

  • Einsatz für Artikel, die individuell gepresst bzw. nachbehandelt werden müssen
  • Beheizung durch Dampf oder mit elektrischem Ölbad
  • Hoher Pressdruck durch bewährtes Kniehebelsystem  
  • Schnelle Trocknung durch einen beheizten Presstisch, besonders bei Mehrfachlagen
  • Exakte Wiederholbarkeit und kontrollierte Trocknung durch einstellbare Presszeit
  • Hoher Sicherheitsstandard durch Zweihandbedienung und umlaufenden Sicherheitsbügel an der Pressplatte
  • Optional erhältliche temperaturgesteuerte Presszeitbegrenzung verhindert Überhitzungen von Manschetten und Krageneinlagen

Mehr Informationen

  1. Wir senden Ihnen gerne tiefer gehende Informationen zu oder beantworten Ihre Fragen. Dazu schicken Sie uns bitte eine Nachricht mit Ihren Kontaktdaten, um den richtigen Ansprechpartner für Sie zu finden.

Ausfallzeiten reduzieren

Damit eventuelle Ausfallzeiten Ihrer Kannegiesser-Maschine auf ein Minimum reduziert werden, bieten wir eine hohe Verfügbarkeit von Kannegiesser-Original-Ersatzteilen.

Bei Fragen zu Kannegiesser-Original-Ersatzteilen oder bei Bestellungen, wenden Sie sich direkt an unsere regionalen Ersatzteilmanager.

Zu den Ansprechpartnern