Herbert Kannegiesser GmbH

Elektroniker/in

Prüfungen

Abschlussprüfung Teil 1

Die Abschlussprüfung Teil 1 findet vor dem Ende des zweiten Ausbildungsjahres statt.

Die Prüfung besteht aus der Ausführung einer komplexen Arbeitsaufgabe, einer situativen Gesprächsphase und einer schriftlichen Aufgabenstellung.

Abschlussprüfung Teil 2

Die Praktische Prüfung besteht aus folgenden Prüfungsbereichen:

Arbeitsaufträge analysieren und planen, Aufträge durchführen und die Funktion und Sicherheit prüfen. Fehler und Mängel systematisch suchen und beheben.

Änderung in einem System der Automatisierungstechnik vornehmen. Hard- und Softwarekomponenten auswählen, konfigurieren und programmieren. Sowie die Schaltungsunterlagen anpassen.

Funktionelle Zusammenhänge automatisierter Systeme analysieren. Fehlerursachen bestimmen und Schutzmaßnahmen bewerten.

Praxisbezogene handlungsorientierte Aufgaben aus der Berufs- und Arbeitswelt darstellen und beurteilen.